Finance & Reporting

Integrierte Beratung für Finanzressorts

Die Rolle des modernen CFO ändert sich dramatisch in Unternehmen: Effizienzsteigerungen im operativen Geschäft und wichtige strategische Entscheidungen begleitet er nicht nur, er muss sie initiieren können. Dazu muss seine Organisation in der Lage sein, konsolidierte und verlässliche Daten schnell und flexibel verfügbar zu machen. Hinzu kommen die seit Jahren immer umfangreicheren gesetzlichen Auflagen in Bezug auf Governance und Risikomanagement.

Trotz dieser neuen Herausforderungen und Aufgaben sind Effizienzsteigerungen im eigenen Ressort zu erzielen. Dazu ist es notwendig, den Aufwand für transaktionale Aufgaben zu Gunsten dispositiver Tätigkeiten massiv zu senken. Hierfür sind konzernweit einheitliche Datendefinitionen, harmonisierte Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen sowie entsprechend konsolidierte, unterstützende IT-Systeme unerlässlich.

Beratung von der strategischen Neuausrichtung bis zu ihrer Umsetzung in IT Systeme

Neben Flexibilität und Agilität ist auch die Fähigkeit, die zunehmende Komplexität effizient und zuverlässig zu managen, ein wichtiger Erfolgsfaktor. J&M Management Consulting unterstützt Finanzressorts mit integriertem Management- und IT Consulting dabei, diese Ziele zu erreichen.

Schwerpunkte sind dabei die Bereiche:

  • Financial Excellence: Integrated Value Flow, Optimierung der Prozesse zum Perioden-/ Jahresabschluss zur Reduzierung des Zeitaufwandes für die Abschlussaktivitäten, Reduzierung des Abstimmbedarfes und des Aufwands für Konsilidierungsaufgaben.
  • Financial Supply Chain Management: Optimierung der Financial Performance im Collection & Dispute Management, Cash & Liquiditäts-Management sowie im Credit Management
  • Governance, Risk and Compliance: Konzeption, Einführung und Optimierung von Standards (HGB, IFRS/IAS, US-GAAP); Management von Kreditrisiken, Sicherstellung von Compliance-Anforderungen (SOX, FDA, GMP), Informationssicherheit und Schutz gegen Wirtschaftskriminalität, automatische Berücksichtigung von Ein-/Ausfuhrbeschränkungen (Sanktionslistenabgleich etc.)
  • SAP ERP Lifecycle Management: Strategische Ausrichtung der ERP-Landschaft im Unternehmensverbund (Flexibilisierung für Carve Outs und Akquisitionen), Entwicklung von ERP-Templates, Planung und Durchführung internationaler Rollouts, TCO-optimierte Planung von Wartungs- und Releasezyklen

Das Ergebnis: Komplexe Finanzprozesse sicher, effizient und flexibel managen

Aufgrund unseres fundierten Finanz-Know-hows, der ausgewiesenen Kompetenz in End-to-End Geschäftsprozessen und unserer IT Expertise, insbesondere in SAP, sind wir in der Lage unsere Klienten entscheidend voranzubringen:

  • Prozesse im Rechnungswesen als integraler Bestandteil der Wertschöpfung im Unternehmen
  • Aufbau und Integration eines Shared Service Center Finance & Controlling
  • Standardisierung des Berichtswesens nach innen und außen bei gleichzeitig paralleler Rechnungslegung
  • Kostenoptimierte, schnelle Konsolidierungslösungen
  • Fast Close durch Live-Integration von Rechnungswesen und Controlling, z.B. mit Hilfe von SAP NewG/L, bei geringstmöglichem Administrationsaufwand
  • Einführung einer integrierten Unternehmensplanung, d. h. Verknüpfung von Finanzplanung (Umsatz, Erlös, Liquidität) mit logistischer Mengenplanung, z.B. auf der Grundlage von SAP-Lösungen
„J&M hat uns durch umfassende Kompetenz im SCM- und Finanzplanungsumfeld, Flexibilität und großartigem Verständnis von Partnerschaft tief beeindruckt und dadurch enorm zum Projekterfolg beigetragen."

Clyde Pereira, CIO CCHBC

Coca-Cola

„J&M hat unsere hohe Erwartungshaltung erneut sowohl von der fachlichen, als auch von der sozialen Kompetenz übertroffen. Wir freuen uns, in J&M einen Partner zu haben, der uns partnerschaftlich und mit vollem Engagement bei der Umsetzung unserer Herausforderungen unterstützt."

Josef Trettenbach, Leiter Konzernrechnungswesen

Grammer AG

Kontakt Finance & Reporting

Lars Eickmann Lars Eickmann
Partner