Life Science Industrie

Integrierte Beratung für führende Unternehmen der pharmazeutischen und Life Science Industrie

Die Life Science Industrie ist traditionell eine risikoaverse Branche. Doch angesichts großer Unsicherheiten und wachsender Anforderungen sind die pharmazeutische Industrie sowie Hersteller medizinischer Produkte gefordert, dynamisch auf Veränderungen zu reagieren:

  • Eine Welle auslaufender Patente kommt auf die Industrie zu
  • In den entwickelten Märkten nehmen regulatorische Hürden weiterhin zu 
  • Anforderungen der Anspruchsgruppen (z.B. Versicherer, Anbieter, Apotheken und Patienten-Interessengruppen) steigen
  • Operative Herausforderungen in der Wertschöpfungskette wachsen (bspw. schwindende Forschungs- und Entwicklungsproduktivität, Lieferengpässe)
  • Die relative Bedeutung von Themen wie Cash und Supply Chain sowie operative Effektivität nimmt zu
  • Der extreme Wandel betrifft alle Funktionen und Prozesse der Wertschöpfungskette von Unternehmen in der Life Science Industrie. Abhilfe schaffen kann nur eine ganzheitliche und koordinierte Reaktion. 

J&M hat seine Fachkompetenz kontinuierlich ausgebaut und eng an die Anforderungen seiner Klienten angepasst, um nachhaltigen Mehrwert zu schaffen.

Dank unseres Branchen-Knowhows können wir unseren Klienten – Unternehmen der pharmazeutischen Industrie sowie Hersteller medizinischer Produkte – integrierte Management und IT Consulting Services bieten und sie bei ihren strategischen, prozessualen, organisatorischen und technologischen Fragestellungen unterstützen. Unser Portfolio an integrierten Supply Chain Lösungen für die Life Science Industrie umfasst unter anderem:
  • Supply Chain Strategie inklusive Produkt-Lebenszyklus-Management, strategische Produktallokation und Netzwerk-Design
  • Supply Chain Segmentierung und Performance Management
  • Integrierte Planung und Management mit Sales & Operations Planung und Bestandsoptimierung
  • Operational Excellence und Optimierung über die gesamte Wertschöpfungskette: Einkauf und Beschaffung, Produktion & Logisitik, Marketing, Sales und Service

Wir vertiefen unsere Fachkompetenz stetig. Einen deutlichen Mehrwert geschaffen haben wir bereits unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Supplier Relationship Management (SRM) für eine besser abgestimmte Beziehung zwischen Lieferanten und Kunden und eine Steigerung der operativen Performance entlang der Wertschöpfungskette von Unternehmen der pharmazeutischen Industrie und für Hersteller medizinischer Produkte
  • Sales und Marketing Exzellenz durch die Unterstützung bei Produkteinführungen sowie Verkaufsoptimierung
  • Supply Exzellenz von Kliniken durch Ressourcenoptimierung

Zu unseren Klienten gehören sowohl mittelständische Unternehmen als auch die großen internationalen Akteure. Die folgenden Kundenprojekte verdeutlichen, welchen Wert wir für unsere Klienten geschaffen haben:

  • Implementierung einer integrierten Supply Chain Strategie inklusive Design einer neuen Supply Chain Organisation für einen globalen API-Produzenten. Das Ergebnis: Die Kosteneffizienz ist um 8 % gestiegen, die Kundenzufriedenheit hat sich um 15 % verbessert
  • Unterstützung eines transformativen HR Outsourcing Projekts für einen großen globalen Akteur mit Management of Change Strategie, Verhandlungsunterstützung und Design des neuen Betriebsmodells
  • Design und Implementierung eines europäischen Sales & Operations Planungsprozesses für einen weltweit agierenden Hersteller medizinischer Produkte inklusive Business Case basierend auf einer Bestandsoptimierung um 15 % bei gleichzeitiger Verbesserung der Auftragsabwicklung
  • Globale Implementierung des „SAP Best Practice for Pharmaceuticals" mit dem Ziel, Prozesse über mehrere Standorte hinweg bestmöglich zu standardisieren und zu harmonisieren
  • Unterstützung der europäischen Gesellschaft eines internationalen Unternehmens, um den negativen Verkaufstrend eines bekannten Herzkreislaufprodukts umzukehren
  • Entwicklung und Durchführung eines Pre-Tests für ein mittelständisches Unternehmen vor der Einführung eines Narkosemittels – ein Markt, in dem das Unternehmen bis dato keinerlei Erfahrung hatte

Das Feedback unserer Klienten ist stetig positiv: Unsere Projekte haben den Ruf pragmatisch und ergebnisorientiert zu sein. Klienten schätzen die Mischung aus Branchen- und Fachkompetenz in unseren Beraterteams als unsere wichtigste Stärke. Wir arbeiten gut mit den Teams unserer Klienten zusammen und erzielen gemeinsam exzellente Resultate. 

„Durch die Arbeit mit J&M ist es uns gelungen, eine Supply Chain Kompetenz aufzubauen, die es uns ermöglicht unsere Leistung zu steigern und Verbesserungen voranzutreiben. Unser Projekt führt zu Verbesserungen in Angebot und Nachfrage, da jetzt alle funktionalen Teams abgestimmt und „End-to-End" zusammenarbeiten. Einer der Haupttreiber der Verbesserungen ist, dass wir jetzt ein viel wahrhaftigeres Bild über die Nachfrage haben. Das haben wir einer effektiveren Absatzprognose und unserem Sales und Operations Planungsprozess zu verdanken."

Dr. Chris Murray, Head of Supply Chain

MacFarlanSmith (a Johnson Matthey Company)

„Die J&M Berater haben unsere Sales Performance genau analysiert und zusammen mit unserem Team eine pragmatische kurzfristige und mittelfristige Antwort auf die Marktveränderungen gefunden. Diese ermöglicht uns unsere ehrgeizigen Leistungsziele zu erreichen."

Ann VanBulck, European CV Marketing Director

AstraZeneca