Maintenance & After Sales Services

Integrierte Planung für Wartung, Instandhaltung und After-Sales-Support

Für viele Unternehmen sind Maintenance & After Sales Services, insbesondere Dienstleistungen zur Wartung, Reparatur und Instandsetzung (Maintenace-Repair-Overhaul/MRO) finanzielle Belastung und logistischer Alptraum zugleich. Viele Anbieter von Instandsetzungs- und Support-Leistungen haben mit einem niedrigen Servicegrad und steigenden Kosten zu kämpfen. Während Produktionsplanung und Supply Chain Management bereits häufig Ziel von Optimierungsprojekten sind, wird das Thema Maintenance & After Sales Services bislang stiefmütterlich behandelt. Das liegt hauptsächlich an der Komplexität von Logistik und Planung in diesem speziellen Geschäftszweig und der Tatsache, dass das Business zu einem gewissen Grad unvorhersehbar bleibt.

Neue Geschäftsmodelle, technische Weiterentwicklungen und IT-Tools haben das Potenzial, Maintenance & After Sales Services in ein lohnendes Geschäft auf Seiten der Anbieter zu verwandeln und reibungslose Prozesse auf Seiten der Kunden zu schaffen. Allerdings haben viele Unternehmen sich diese Entwicklungen noch nicht zunutze gemacht.

J&M Management Consulting optimiert die gesamte Wertschöpfungskette von Unternehmen und macht sie so zu Value Chain Champions. Indem unsere Berater Management Consulting mit IT-Kompetenz verbinden, sind sie besonders umsetzungsstark. Als strategischer Partner unserer Klienten entwickeln wir Services, Prozesse und Systeme, die optimal zu deren Unternehmen passen. Wir unterstützen unsere Klienten in allen Aspekten eines erfolgreichen und nachhaltigen Maintenance & After Sales Service. Dabei profitieren unsere Kunden von unserem starken Know-how in MRO Consulting für die Luftfahrtindustrie sowie jahrelanger Erfahrung im Aufbau von CRM- und SCM-Systemen.

  • Festlegung der optimalen Strategie: pay&go, Service Level Agreements, steigende Gesamtanlageneffizienz, nutzungsbasierte Abrechnung, power-by-the-hour Verträge
  • Technische Konzepte: kurative, präventive und prädiktive Wartung, Flottenmanagement, Datenverlässlichkeit, Analyse kritischer Teile, Management von Austauschbarkeit und Standardisierung
  • Beschaffungs- und Lageroptimierung: Ersatzteile und Service Demand Management; Optimierung der Lagerhaltung; strategischer Einkauf; Beschaffung von Material und Dienstleistungen; automatische Fakturierung
  • Advanced Planning Systems und Ersatzteilplanung: Unterstützung von Reverse Logistics, Optimierung der weltweiten Distribution von Ersatzteilen, Simulationen von Nachfrage und Netzwerken
  • Auswahl und Implementierung der richtigen IT Tools: SAP CS, SAP CRM, SAP APO, SAP BI, SAP MRO, SPP, SAP Branchenlösung für diskrete Industrien / A&D, Mobile Lösungen, Add-ons zu SAP, Non-SAP Lösungen.
  • LEAN Maintenance: Reduzierung von Durchlaufzeiten; Reduzierung von überflüssigem Aufwand und Ausschuss bei Teilen
  • Management of Change: Unterstützung bei einem der wichtigsten Erfolgsfaktoren; Steuerung des Veränderungsprozesses und minimieren der internen Widerstände

Messbare Verbesserungen in Maintenance & After Sales Services

Mit dem J&M Beratungsansatz erhalten Sie einen Gesamtblick auf die komplexen Maintenance und After Sales Services Prozesse in Ihrem Unternehmen. Wir zeigen Ihnen, wo das größte Verbesserungspotenzial liegt. Unsere Experten bringen langjährige Erfahrungen aus der Branche Aerospace & Defence mit – eine der am weitesten fortgeschrittenen Branchen im Kompetenzfeld Maintenance & After Sales Services. Daneben können wir erfolgreiche Projekte und technische Expertise in anderen Branchen vorweisen. Dieses Know-how schafft die Voraussetzungen für Ihren Aufstieg in Maintenance & After Sales Services – mit J&M als strategischem Partner.

Projekte, die wir bereits umgesetzt haben:

  • Definition eines neuen power-by-the-hour Konzeptes sowie IT-Auswahl und erfolgreiche Implementierung für einen großen Reparaturdienstleister in der Luftfahrtindustrie
  • Optimierung eines kompletten Reparaturprozesses für Flugzeugtriebwerke, Reduzierung der Durchlaufzeit / Turnaround Time mit Implementierung eines IT-Prozesses bei einem führenden europäischen Instandsetzungsdienstleister für Flugzeugmotoren. Lagerabbau von Bau- und Ersatzteileinheiten um 20 % bei gleichbleibendem Servicelevel
  • Harmonisierung von Prozessen und Ersatzteilhandling für Johnston Sweepers, einen internationalen, in Großbritannien ansässigen Hersteller von selbstfahrenden Groß-Kehrmaschinen
  • Gestaltung einer End-to-End-MRO-Lösung (inkl. Annahme der Materialien, Reparaturverfahren, Standard-Austausch, Zeiterfassung, Subcontracting, etc.) für Sabena technics, einen großen Instandhaltungsdienstleister in der Luftfahrtindustrie, der für dieses Projekt mit dem SAP Quality Award 2011 EMEA ausgezeichnet wurde. 

Kontakt Maintenance & After Sales Services

Markus Kleine-Vossbeck Markus Kleine-Vossbeck
Partner

The SAP Quality Award

Winner 2011: Sabena technics

Gold in EMEA