Manufacturing Excellence

Integrierte Beratung für effektive und effiziente Produktionsprozesse

Technologische Innovationen, neue rechtliche Rahmenbedingungen oder veränderte Erwartungen von Kunden und Konsumenten beeinflussen das Umfeld eines Industrieunternehmens. Um weiterhin effektiv und effizient handeln zu können, müssen Organisation, Prozesse sowie IT-Werkzeuge adäquat angepasst werden. Veränderte Marktbedingungen bilden ein Spannungsfeld, dem auch Produktionsplanung und -steuerung permanent ausgesetzt sind.

Agile Unternehmen erzielen in diesem Spannungsfeld enorme Wettbewerbsvorteile. Hier zeigt sich, dass eine auf die Belange der Produktionsplanung ausgerichtete flexible und adaptive Prozess- und IT-Architektur ein Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg ist.

Partner von der Analyse bis zur Umsetzung

J&M hat umfangreiche Erfahrungen in Konzeption und Umsetzung von Manufacturing Excellence Programmen und hat dazu eigene Methoden, Hilfsmittel und Tools zur Unterstützung der Umsetzung entwickelt. Wir starten die Analyse mit einem Scan von Prozessen und Organisation der Produktionsplanung sowie der umgebenden Supply Chain inklusive deren IT-technischer Unterstützung. Dabei ermitteln wir die Anforderungen, Lücken und Handlungsfelder.

Die Lösungskonzeption berücksichtigt wesentliche Einflussfaktoren:

  • Erhöhung der Flexibilität: Verstärkte Kundenorientierung verlangt kurzfristige Änderungen an Produktionsprogrammen oder einzelnen Produkten unter Beachtung des Termin- und Kostenrahmens
  • Reduzierung interner Reibungsverluste: Verbesserung der Abstimmung zwischen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Materialwirtschaft (Produktionsplanung, kurzfristige Auftragsänderungen, Materialbereitstellung etc.)
  • Reaktionen auf erhöhten Kostendruck: Optimierung von Stückkosten, Gemeinkosten, Bestandskosten, Work in Progress, Durchlaufzeiten, Anlageneffizienz und Qualitätskosten

Unter Beachtung aller Randbedingungen erstellen wir für Produktion und Produktionslogistik eine kundenindividuelle Prozesslandschaft mit passender IT-Architektur, bestehend aus Elementen von ERP-, APS- und MES-Systemen sowie Reporting-Bausteinen.

Gemeinsam mit dem Kunden entsteht so eine konkrete Zielstruktur sowie ein Fahrplan zur Umsetzung. Die Aufgabe für J&M endet erst mit der erfolgreichen Implementierung der Gesamtlösung. Wir transformieren Strategien und Konzepte zuverlässig in die Geschäftsprozesse unserer Kunden.

Wir schaffen nachhaltigen Wert für unsere Kunden

In Produktion und Logistik ist das perfekte Ineinandergreifen von Planung, Organisation, Prozessen und IT entscheidend. Gekoppelt mit Transparenz führt dies zu mehr Effizienz und Flexibilität um wettbewerbsfähig zu bleiben.

J&M hat gemeinsam mit seinen Kunden bereits nachhaltige Verbesserungen erzielt:

  • Reduktion der Durchlaufzeit um 50 %
  • Reduktion der Logistikkosten um 35 %
  • Senkung des Work in Progress um 60 %
  • Verkürzung des Planungshorizontes von 3 Wochen auf 5 Tage
  • Reduktion der Aufwände für Variantenfertigung, Ersatzteilmanagement und Änderungsprozesse um 20 %

Managing Partner

Christoph Kilger Dr. Christoph Kilger
Managing Partner