Pricing

Mit dem richtigen Preismanagement den Gewinn steigern

Gerade in Massen- und Commodity-Märkte sinken die Margen. Der vermeintlich starke Preisdruck führt dazu, dass Unternehmen sich fast nur noch an den Preisen der Wettbewerber orientieren und an veralteten Kosten-Plus-Methoden festhalten statt ihr Pricing an  Potenzialen und  Gewinnoptimierung auszurichten. Oft ist auch die Unternehmensstrategie unklar: Geht es um eine Stärkung der Margen oder um die Verteidigung von Umsatz und Marktanteilen?

Gewinnpotenziale bei Kunden und Produkten sind den Unternehmen häufig unbekannt und bleiben folglich ungenutzt. Ein systematisches Pricing hält nur selten Einzug in die betriebliche Praxis. Stattdessen schaffen viele Unternehmen komplexe Preis- und Konditionensysteme, die wenig Transparenz hinsichtlich Gewinn je Kunde und Produkt zulassen.

Mit professioneller Pricing-Beratung das Preismanagement schnell, intensiv und integriert verbessern

Die Pricing-Beratung von J&M zeichnet sich durch ein hohes Tempo und überzeugende Ergebnisse aus. In nur zehn Wochen kann ein Pricing-Projekt inklusive Implementierung, Training und Coaching „on the project" abgeschlossen sein. Wir führen Projekte mit einem hohen erfolgsabhängigen Anteil von bis zu 50 Prozent durch. International erfahrene Change Agents sorgen dafür, dass die Veränderungen von allen Beteiligten mitgetragen werden. Auf Wunsch begleitet J&M die Umsetzung des neuen Pricing-Konzepts bis zur Verhandlung mit den Kunden. Unser Portfolio in der Pricing-Beratung umfasst unter anderem:  

  • Erarbeitung von Ansätzen zur gewinnoptimalen strategischen Neuausrichtung
  • Konzeption eines integrierten Lifecycle-Preismanagement
  • Analyse des Preiswettbewerbs und operative Optimierung des Pricing für das gesamte Produktportfolio
  • Definition einer Kunden- und Marktsegmentierung zur Differenzierung mithilfe einer integrierten Preis- und SCM Strategie
  • Analyse und Implementierung von gewinnoptimalen Bündeln, Services, Paketen und Lösungen
  • Erarbeitung von Strategien zur Preiskommunikation
  • Ausgestaltung von Ansätzen zum gewinnoptimierten Inventory und Capacity Pricing
  • Benchmarking und performanceorientierte Überarbeitung und Einführung von Preis- und Konditionensystemen
  • Analyse, Optimierung und Harmonisierung des Preiscontrollings, inkl. Definition von KPI und Design & Umsetzung von Pricing Dashboards
  • Entwurf von Preisverhandlungs-Werkzeugen und Argumentationsleitfäden für Vertriebsmitarbeiter

Messbare Ergebnisse, die für sich sprechen

Dank integrierter Pricing-Beratung haben zahlreiche Klienten von J&M ihren Umsatz und ihr EBIT verbessern können. Die Preissetzung erfolgt heute schneller und systematischer. Dadurch erzielen die Unternehmen eine höhere Preisqualität und -konsistenz. Eine bessere Preiskommunikation sorgt für eine größere Kundenzufriedenheit. Pricing-Optimierungen ermöglichen folgende messbare Ergebnisse:

  • Verbesserung des EBIT um bis zu 2,5 %-Punkte in nur drei Monaten
  • Steigerung des Umsatzes um 10 % durch eine angepasste Preisstrategie
  • Senkung des Anteils unprofitabler Kunden um 10 %
  • Verkürzung der Vorbereitungszeit für Preisverhandlungen um durchschnittlich 50 %
  • Senkung der Vorlaufzeit für Preislistenanpassung um 70 %
  • Durchgesetzte Preiserhöhungen um bis zu 10 %
  • Rabatt- und Bonussenkungen um bis zu 30 %
„Ich bin zuversichtlich, dass unser Unternehmen nicht nur in Bezug auf eine Verbesserung unseres Gewinns, sondern auch langfristig von dem Projektansatz und den Projektergebnissen profitiert. Durch Prozessoptimierung mit neuen Methoden im wertbasierten Verkauf und durch die Einführung von innovativen Marketingzielen werden wir weiter wachsen, uns gezielter spezialisieren und unsere Marktführerschaft in Polen festigen."

Benedykt Kordula, Finance Director

Saint-Gobain Construction Products Poland

„Die guten Ergebnisse unseres Pricing- und Vertriebsprojekts mit J&M stießen auf große Akzeptanz. J&M hatte wirklich innovative und pragmatische Vorschläge, Tools und Lösungen, die dabei helfen werden unsere Prozesse zu verbessern. Dank des international und im Veränderungsmanagement erfahrenen J&M Projektteams führten wir das Projekt in zweieinhalb Monaten durch."

Dr. Ulrich Hüllmann, CEO

GEA Farm Technologies